Es war schon Tradition für die Freien Wähler:

Ostereier vom Gerlinger Hof unseres Stadtrates Martin Maisch am Ostersamstag am Stand der Freien Wähler auf dem Wochenmarkt auf dem Rathausplatz zu verschenken. Die Corona-Krise macht unser Vorhaben unmöglich. Das finden wir schade. Gerne hätten wir bei dieser Gelegenheit den Mitbürgern auch dabei die Möglichkeit geboten, mit der Fraktion ins Gespräch zu kommen.

Als Alternative sind die Freien Wähler gerne bereit, telefonisch auf Wünsche, Anregungen und Kritik einzugehen.

Für die bevorstehenden, eigentlich frohen österlichen Tage wünschen die Freien Wähler trotzdem schöne Tage im Kreis der Familie, in diesem Jahr „zu Hause“. Wir möchten nicht versäumen, allen Menschen, die unser Gerlinger Leben fast uneingeschränkt möglich machen, von den Geschäften, der Pflege bis hin zur Verwaltung und dem städtischen Bauhof unsere Hochachtung auszusprechen.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen