Am Sonntag, 12.01.2020 nimmt die Bevölkerung öffentlich Abschied von Georg Brenner, ihrem Bürgermeister, der sich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Von Anfang an vermittelte Georg Brenner allen Beteiligten, Bürgerschaft, Gemeinderat und Stadtverwaltung glaubhaft, dass er ein Bürgermeister für alle sein will. Und er war es auch! Parteilichkeit gab es für ihn nicht.

In den 20 Jahren seines Wirkens ist es ihm gelungen, die Arbeit seiner eindrucksvollen Vorgänger bürgernah erfolgreich fortzusetzen.

Ein gutes Fundament für seinen Nachfolger Dirk Oestringer. Wir Freien Wähler wünschen unserem Mitbürger Georg Brenner einen schönen Ruhestand bei bester Gesundheit.

Zum Tode von Andreas Lederer

Mit großer Bestürzung müssen wir Freien Wähler den plötzlichen Tod unseres ehemaligen Kollegen zur Kenntnis nehmen. Während seiner Zeit als Stadtrat und Fraktionsvorsitzender der CDU hat er zu dem guten Klima, das im Gemeinderat herrschte, seinen Teil ganz wesentlich dazu beigetragen. Seine Kompetenz machten ihn zu einem besonders geachteten und beliebten Kollegen.

Wir werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels